Universal Theme Park, Resort Hotel in Nordtexas – NBC 5 Dallas-Fort Worth

Universal Parks & Resorts sagt, dass es einen familienorientierten Themenpark und ein Resorthotel nach Nordtexas und ein ganzjähriges Horrorerlebnis nach Las Vegas bringt.

In Nordtexas gab der Bürgermeister von Frisco, Jeff Cheney, am Mittwochmorgen bekannt, dass Universal Parks & Resorts plant, einen Themenpark und ein Hotel für Familien mit kleinen Kindern zu bauen.

„Nur ein weiterer aufregender Tag hier in Frisco, TX, an dem wir eine globale Marke wie Universal Studios hierher in unsere Gemeinde bringen. Es ist eine solche Ehre; sie hätten sich überall auf der Welt entscheiden können“, sagte Cheney.

Das 97 Acres Land, das das Unternehmen erworben hat, liegt östlich von Dallas North Tollway, nördlich von Panther Creek Parkway.

Spezifische Details über den Park wurden nicht bekannt gegeben, aber Beamte sagten, dass er traditionelle Angebote wie Fahrgeschäfte, Shows und Essen bieten wird, während er auch Treffen und Grüße mit Charakteren aus den Anwesen, Filmen und Shows von Universal – wie Minions oder Shrek – beinhalten wird.

Am Mittwochmorgen wurde eine Darstellung des Parks gezeigt, die eine üppige Grenze mit einem großen Eingang enthielt, der sich zu einer Lagune öffnet. Von hier aus können die Gäste in verschiedene Richtungen fahren, um die Themenbereiche des Parks zu besuchen.

Das Parkdesign umfasste auch einen Fluss mit einer scheinbaren Bootsfahrt durch den Park.


Universelle Parks und Resorts

Eine künstlerische Darstellung, die den Plan eines Familiengeländes in Frisco zeigt, veröffentlicht am 11. Januar 2023.

Laut Mark Woodbury, President und CEO von Universal Parks & Resorts, der am Mittwoch zur Ankündigung in Frisco war, wird der Park anders sein als alle anderen Universal Parks der Welt und sie sind „extrem aufgeregt“, den Park in Nordtexas zu bringen.

„Wir haben uns buchstäblich so ziemlich jeden Ort angesehen, den man sich vorstellen kann, und Nordtexas stieg an die Spitze und Frisco stieg an die Spitze von Nordtexas“, sagte Woodbury. „Es ist also ziemlich offensichtlich geworden, dass es ein großartiger Ort und ein großartiger Markt an sich ist und alles, was wir wollen, eine lebendige Gemeinschaft, eine wachsende Gemeinschaft, viele junge Familien und eine großartige Lage.“

Er sagte, sie seien der Meinung, dass dieses neue Themenparkkonzept gut zu Frisco passen würde.

Universal Parks & Resorts gibt bekannt, dass sie Pläne entwickeln, einen Themenpark und ein Resort-Hotel nach Frisco zu bringen. Mark Woodbury, President und CEO von Universal Parks & Resorts, und Page Thompson, President of New Ventures für Universal Parks & Resorts, schließen sich der Ankündigung von Bürgermeister Jeff Cheney an.

„Wir sind dafür bekannt, einzigartige, innovative interaktive Erlebnisse für die ganze Familie zu schaffen“, sagte Woodbury. „Wir haben ein großartiges Portfolio an Attraktionen, die junge Familien aus der ganzen Welt anziehen. Wir hatten die Idee, sie zusammenzubringen und ein Reiseziel zu schaffen, das speziell darauf ausgelegt ist, Familien mit kleinen Kindern anzusprechen. Das ist es, was Sie jetzt auf diesem Kunstwerk sehen und das ist was wir Frisco zu bringen hoffen.”

Die Grundfläche beträgt etwa ein Viertel der Größe von Orlandos Parks, verkleinert, um für jüngere Gäste “intimer und ansprechender” zu sein. Das Unternehmen sagte, dass der Themenpark ein völlig anderes Aussehen, Gefühl und Ausmaß haben wird als die bestehenden Parks von Universal, aber immer noch die gleiche Qualität wie größere Resort-Destinationen bieten wird.

„Die Idee ist, in einem Gebiet wie diesem einen Ort zu schaffen, an den die Menschen zwischen Besuchen in unseren großen Urlaubszielen wie Los Angeles oder Orlando immer wieder zurückkehren können“, erklärte Woodbury.

Er sagte, dass der Park ein ein- oder zweitägiges Erlebnis sein sollte und dass sie auch planen, ein Themen-Resort-Hotel mit 300 Zimmern auf dem Grundstück zu bauen.

Page Thompson, Präsident von New Ventures für Universal Parks & Resorts, sagte am Mittwoch, dass das Unternehmen 97 Morgen auf der Ostseite des Dallas North Tollway in der Nähe des Panther Creek Parkway für den Bau des Themenparks und des Hotels gekauft habe.

„Alles in diesem Park ist für kleine Kinder geeignet, so dass die Fahrgeschäfte beispielsweise keine Höhenbeschränkungen haben, auf denen Kinder fahren können. Alle Charaktere werden beliebte universelle Charaktere sein, die bei Familien und Kindern sehr beliebt sind“, sagte Thompson . „Wir sind wirklich auf der Suche nach allen Arten von interaktiven Erfahrungen, die Kinder machen können, und sie können in Länder mit ihren Lieblingsfiguren aus unserer riesigen universellen Bibliothek mit Inhalten für Kinder eintauchen. Lernen, Spiele, Kinder können Spaß im Park haben wird fantastisch.”

Der Themenpark wird in der Nähe der 2.500 Hektar großen Fields-Entwicklung errichtet, die Pläne für etwa 10.000 Wohnungen, die PGA-Zentrale, einen Golfplatz und ein Omni-Resort-Hotel im Wert von 500 Millionen US-Dollar umfasst.

Cheney sagte, die wirtschaftlichen Auswirkungen des neuen Themenparks seien enorm.

„Es wird ein großer Gewinn für unsere Steuerbemessungsgrundlage, lokale Unternehmen hier, kleine Unternehmen, Restaurants, Hotels, Geschäfte usw., es wird ein großer Wirtschaftsboom“, sagte Cheney, der sagte, Universal habe sie kontaktiert.

Beamte haben nicht gesagt, wie der Park heißen wird oder wann sie ihn eröffnen wollen, aber es wird Jahre dauern, bis er fertig ist.

UNIVERSAL PARKS ERÖFFNEN EINE GANZJÄHRIGE HORRORATTRAKTION

Universal Parks & Resorts kündigte am Mittwoch auch Pläne an, in Las Vegas einen Horror-Themenpark zu bauen, der „heute Universals umfangreiche Bibliothek klassischer Horrorfilme und die schrecklichsten Horrorgeschichten zum Leben erwecken wird“.

Der Park wird das ganze Jahr über geöffnet sein und der Ankermieter in einer 20 Hektar großen Erweiterung des Unterhaltungsviertels Area15 in der Nähe des Las Vegas Strip sein.

„Universal definiert das Horror-Genre seit langem mit seinen klassischen Filmen mit ikonischen Charakteren wie Frankenstein, Dracula, Die Mumie und dem Wolfsmann – und hat moderne Horror- und Thrillergeschichten durch die Zusammenarbeit mit gefeierten Filmemachern wie Jason Blum, James Wan und Jordan Peele neu definiert . Nur Universal konnte den Nervenkitzel und die Aufregung dieses Genres in großem Maßstab und in drei Dimensionen liefern“, sagte das Unternehmen in einer Erklärung.

Bildnachweis: Universal Parks & Resorts.

Universal baut derzeit Epic Universe, einen Themenpark, der im Sommer 2025 als Teil des Universal Orlando Resort eröffnet werden soll.

Universal Parks & Resorts gehört NBCUniversal, dem auch dieser Sender gehört. Universal Parks & Resorts betreibt derzeit Themenparks und Resorts auf der ganzen Welt, darunter zwei US-Standorte in Hollywood, Kalifornien, und Orlando, Florida. Das Unternehmen betreibt auch Parks in Osaka, Japan, Sentosa, Singapur und Peking, China.

Sophia Beausoleil von NBC 5 hat zu diesem Bericht beigetragen.

.

Leave a Comment