NBA-Playoff-Wett-Tipps

Alle Quoten werden von Caesars Sportsbook bereitgestellt.

Was Sie für die heutigen Playoff-Spiele wissen müssen

Jayson der Schöpfer? Jayson Tatum entwickelt sich vor unseren Augen zu einem Superstar, und das ist mehr als nur seine Elite-Scoring-Fähigkeit. Tatum hat sich zu einem Spielmacher für Bostoner Rollenspieler entwickelt und in dieser Nachsaison 32 Assists in vier Heimspielen und 19 Cent in vier Auswärtsspielen gesammelt. Auch seine 3-Punkt-Stütze ist heute Abend sehenswert. Während Tatum in den letzten beiden Spielen 13 von 16 3ern verpasst hat, hat er in dieser Nachsaison 45,2 % seiner 3er zu Hause gemacht, verglichen mit 32 % auf der Straße. Große Spieler kommen in große Spiele und Tatum ist bereit, heute Abend gut auszusehen.

Holen Sie sich Wiggy damit: Die Warriors haben kein Interesse daran, ihre großen Männer zu spielen. Obwohl Steven Adams seine gesamten Playoff-Minuten in Spiel 4 fast verdoppelte, spielte Golden State nur 20 Minuten lang gegen Jonathan Kuminga und Kevon Looney. Stattdessen spielen sie weiterhin Flügelspieler wie Andrew Wiggins und Otto Porter Jr. Das sollte heute Abend so weitergehen, da die Warriors versuchen, die Serie in Spiel 5 abzuschließen. Die vielseitige Rotation hat viele positive Aspekte. Obwohl die Warriors keinen traditionellen Rebounder auf dem Platz zu haben scheinen, hat Wiggins in drei der letzten vier Spiele durchschnittlich 9,0 Bretter erzielt. Angesichts seiner Pseudo-Big-Man-Rolle ist es heute Abend das beste Spiel, auf seine Rebound-Stütze zu zielen.

– Jim McCormick und Kyle Soppe


Aufschlüsselung der heutigen Spiele

Milwaukee Bucks gegen Boston Celtics
19 Uhr ET, TD Garden, Boston

Doppelt: Celtics (-5,5)
Geldlinie: Celtics (-210), Bucks (+175)
Gesamt: 214,5 Punkte
BPI-Gesamt prognostiziert: 219,7 Punkte
BPI-Gewinn %: Kelten (82,3%)

Fraglich: Gar nichts

Ausgeschlossen: Khris Middleton (Knie)
Hinweis: BPI-Zahlen berücksichtigen ausgeschlossene Spieler, gehen aber davon aus, dass fragwürdige Spieler spielen werden.

Bemerkenswert: Die Celtics haben in ihren letzten 12 Spielen 10-2 ATS und es könnte einen Winkel geben, um unter diese Summe zu gehen. In 56,9 % der Spiele, in denen Boston mit mehr als drei Punkten favorisiert wird, haben Under-Tickets kassiert.

Beste Wette: Giannis Antetokounmpo mit 51,5 Punkten + Assists + Rebounds. Die Bucks haben sich in dieser Serie stark auf Antetokounmpo verlassen, insbesondere mit Khris Middleton. Spiel 4 war Antetokounmpos 14. Karriere-Playoff-Spiel mit 30 Punkten, 10 Rebounds und fünf Assists, wobei Wilt Chamberlain den fünftmeisten in der NBA-Geschichte belegte. Antetokounmpo sollte heute Abend seinen 15. bekommen. – Eric Moody

Beste Wette: Dollar +5,5. Es war der Inbegriff eines engen Hin und Hers. Beide Teams haben auf eigenem Rasen gewonnen, und in den letzten beiden Spielen gab es mehrere Führungswechsel im vierten Viertel. Es wäre schwierig für mich, beiden Seiten 5,5 Punkte zu geben, und besonders wenn die Bucks versuchen, sich zu erholen, werde ich sie und die Punkte nehmen. – Andre Snellings

Beste Wette: Unter 214,5

Spiel 4 brachte in drei Vierteln insgesamt 153 Punkte ein, bevor es im vierten zu einer 71-Punkte-Explosion kam. Dieses riesige vierte Quartal war bisher der Ausreißer dieser Serie. In den ersten drei Spielen gewannen Unterwetten mit durchschnittlich mehr als 17 Punkten pro Spiel. In einem entscheidenden Spiel 5 zwischen zwei physischen und defensiven Teams werden die niedrigen Punktzahlen meiner Meinung nach zurückkehren. – Snellings

Bestes Gebot: Brook Lopez über 17,5 Punkte + Assists + Rebounds. Antetokounmpo und Jrue Holiday machten fast 58 % der gesamten Schussversuche der Bucks in Spiel 4 aus, und am Ende des Spiels sahen sie erschöpft aus. Die Bucks werden jemanden brauchen, der in Spiel 5 einspringt, und Lopez ist ein wahrscheinlicher Kandidat. — Launisch

Beste Wette: Jrue Holiday auf 1,5 Interceptions. Holiday hat bisher in der Serie einen Durchschnitt von 2,3 GSP erzielt, und die Bucks führen die NBA in Bezug auf die defensive Effizienz (99,4) durch die Playoffs. Holiday hat in den neun Playoff-Spielen, die er in diesem Jahr gespielt hat, durchschnittlich 1,7 SPG erzielt. Er sollte in Spiel 5 weiterhin Erfolge in der Abwehr haben. — Launisch


Golden State Warriors bei Memphis Grizzlies
21:30 Uhr ET, FedExForum, Memphis, TN

Doppelt: Krieger (-4)
Geldlinie: Krieger (-170), Grizzlys (+145)
Gesamt: 218,5 Punkte
BPI-Gesamt prognostiziert: 222,1 Punkte
BPI-Gewinn %: Krieger (51,7 %)

Fraglich: Gar nichts

Ausgeschlossen: Ja Morant, Gary Payton II (Ellbogen), Andre Iguodala (Hals)
Hinweis: BPI-Zahlen berücksichtigen ausgeschlossene Spieler, gehen aber davon aus, dass fragwürdige Spieler spielen werden.

Bemerkenswert: Die Grizzlies haben in dieser Nachsaison drei von vier Spielen als Außenseiter absolviert, nachdem sie in ihren letzten 20 regulären Saisonspielen als Außenseiter 13-6-1 ATS gewonnen hatten.

Beste Wette: Krieger -4. Diese Serie ist ein Wrap. Die Linie ging von -2,5 auf -4, nachdem Ja Morant für den Rest der Playoffs ausgeschlossen wurde, und während Memphis Spiel 4 abdecken konnte, wird es heute Abend eine andere Situation geben. Die Warriors mussten sich ohne Morant an die Spielweise der Grizzlies anpassen, und Stephen Curry startete erst im vierten Viertel. Ich denke, Freiwürfe spielten auch eine Rolle, da die Warriors 91 % aus dem Wohltätigkeitsstreifen schossen, verglichen mit 60 % bei den Grizzlies. Golden State ist offensiv und defensiv das bessere Team, und sie haben die Scharfschützen, um diese Zahl zu decken und in die Finals der Western Conference vorzudringen. – Erin Dolan

Beste Wette: Klay Thompson mit 20,5 Punkten. Ich spiele hier ein wenig mit meinem Instinkt. Es fühlt sich einfach so an, als wäre es Zeit für ein charakteristisches Klay-Spiel. Thompson hatte die meiste Zeit der ersten Runde eine gute Serie und erzielte in seinen letzten drei Spielen der regulären Saison durchschnittlich 29,7 PPG bei 53,0 FG% und 50,6 3P%. Sein Schießen ist in dieser Serie kalt geworden und gipfelte in einer 0-gegen-7-3-Punkte-Leistung in Spiel 4. Thompson ist ein zu reiner Schütze, um für immer kalt zu bleiben, und er wird versuchen, sich in Spiel 5 zu erholen – Schnüffeln

Beste Wette: Jordan Poole mit über 28,5 Punkten + Assists + Rebounds. Pooles Arbeitsmoral während der regulären Saison zahlte sich in den Playoffs aus. Die Warriors haben die Grizzlies auf dem Weg zu Spiel 5 in den Seilen und werden versuchen, einen Knockout-Schlag einzupacken. Poole hat bisher durchschnittlich 23 PPG, 5,3 APG und 5,3 RPG in der Serie erzielt. — Launisch

Beste Wette: Stephen Curry mit über 28,5 Punkten. Curry hat am Montagabend mit James Harden das 12. Playoff-Spiel mit den meisten 30 Punkten in der NBA-Geschichte (45) geteilt und liegt ein Spiel hinter Dirk Nowitzki auf dem 11. Platz. Ich glaube, Curry hat in Spiel 5 eine weitere 30-Punkte-Leistung. Er hat eine Erfolgsbilanz mit guten Leistungen in Ausscheidungsspielen mit durchschnittlich 27,9 PPG. — Launisch

.

Leave a Comment