Ezra Millers beunruhigendes Verhalten liegt Jahre zurück. Hier ist alles, was Sie wissen müssen.

Einem Ehepaar wurde im März eine einstweilige Verfügung erteilt, nachdem Ezra angeblich in ihr Schlafzimmer gestürmt und gedroht hatte, sie zu „begraben“, bevor er persönliche Gegenstände stahl.

2011 erhielt Ezra Miller Kritikerlob, als sie mit ihrer Breakout-Rolle in dem Thriller auf die Bühne stürmten Wir müssen über Kevin reden.

Mit 19 Jahren war der Schauspieler – der sich als nicht-binär identifiziert und die Pronomen sie/sie verwendet – bereits in mehreren unabhängigen Filmen aufgetreten, darunter Nach der Schule und Insel der StadtAber es war ihre verstörende Rolle als Serienmörder Kevin, die Ezras Namen wirklich auf die Landkarte brachte.

Mark von Holden/Wire Image

Aber während ihre Filmkarriere immer stärker wurde, hat Ezra auch ein äußerst besorgniserregendes Verhalten außerhalb der Kamera gezeigt.

Angela Weiss/AFP über Getty Images

In ebenso vielen Monaten wurde der 29-jährige Ezra in Hawaii zweimal festgenommen und in einem anderen Vorfall mit einer einstweiligen Verfügung belegt.

In der Tat, Warner Bros.-Führungskräfte. und DC haben Berichten zufolge letzten Monat Notfalltreffen abgehalten, um Ezras Zukunft als The Flash zu besprechen, nachdem sie wegen ungeordneten Verhaltens und Belästigung festgenommen worden waren.

Aber Ezras Geschichte des störenden Verhaltens gegenüber seinen Teamkollegen, Fans und anderen Mitgliedern der Öffentlichkeit reicht tatsächlich bis ins Jahr 2017 zurück. Hier ist alles, was Sie wissen müssen.

Nbc/NBCU/NBCUniversal Photo Bank über Getty Images

Laut Rolling Stone hatte Ezra während der Produktion des eigenständigen Films ihres Charakters „häufige Zusammenbrüche“. der Blitz, Letztes Jahr. Ein Insider wies in dem Beitrag darauf hin, dass Ezra noch nie gewalttätig gewesen sei, beschrieb sie jedoch als „verloren“, nachdem sie „einen Gedankengang gehabt hatten [their] Kopf” und verlieren das Vertrauen in das, was sie tun.

Und die Verhaftung von Ezra am 28. März führte Berichten zufolge dazu, dass Führungskräfte ihre Zukunftspläne vorerst unterbrachen.

Handzettel / Hawaii Police Department

Der Polizeibericht besagt, dass Ezra von einer Gruppe von Gästen in einer Bar in Hawaii, die Karaoke sangen, aufgewühlt wurde. Der Schauspieler soll der Gruppe Obszönitäten zugeschrien und einer 23-jährigen Frau beim Singen das Mikrofon entrissen haben.

Gregg Deguire/WireImage

Ezra wird auch beschuldigt, sich auf einen Mann geworfen zu haben, der Dart spielt, und wurde verhaftet und in beiden Anklagepunkten angeklagt, bevor er gegen eine Kaution in Höhe von 500 Dollar freigelassen wurde.

David M. Benett/Dave Benett/Getty Images für Alexander McQueen

Am 29. März reichte ein Ehepaar aus der Gegend eine einstweilige Verfügung gegen Ezra ein und behauptete, Ezra sei nach der Festnahme in der Bar in ihr Zimmer gestürmt und habe sie bedroht.

Bruce Glikas / Bruce Glikas / FilmMagic

Im Polizeibericht wird Ezra vorgeworfen, dem Mann gesagt zu haben: “Ich werde dich und deine Hurenfrau beerdigen.” Er behauptet auch, Ezra habe die Brieftasche des Mannes gestohlen, die seine Bankkarten, seine Sozialversicherungskarte und seinen Führerschein sowie den Reisepass der Frau enthielt.

Samir Hussein/Wire Image

Zuletzt wurde Ezra am Dienstag ebenfalls auf Hawaii wegen Körperverletzung zweiten Grades festgenommen und in Gewahrsam genommen. Diesmal wurden sie beschuldigt, eine 26-jährige Frau mit einem Stuhl beworfen zu haben, der sie in die Stirn traf und ihr eine 1,2 cm große Schnittwunde zufügte.

John Lamparski/Wire Image

Die Polizei sagte, die Beamten seien gegen 1:10 Uhr in eine Privatwohnung gerufen worden, als Reaktion auf einen Bericht, dass Ezra wütend wurde, nachdem er aufgefordert worden war, die Kundgebung zu verlassen.

Tristan Fewings/Getty Images

Ezra wurde festgenommen, nachdem sie 20 Minuten später bei einer Verkehrskontrolle gefunden worden war. Sie wurden kurz nach 4 Uhr morgens freigelassen und die Polizei sagte, „es ist eine aktive Untersuchung“.

Neben diesen Vorfällen hat Ezra auch die Angewohnheit, beunruhigende Kommentare zu machen, und gab zuvor zu, dass sie „Bestätigung und Befriedigung“ erhielten, als sie sich ängstlich näherten, nachdem sie den Highschool-Killer Kevin gespielt hatten.

„Ich erhalte eine gewisse Art von Bestätigung und Befriedigung durch die Art und Weise, wie die Leute sich mir schüchtern nähern, mit ein bisschen Angst. [after they see the film]“, sagten sie damals zu Vogue.

„Ich hatte einen engen Freund, der es gesehen hat, und wir sind danach zu einer Party gegangen“, fuhr Ezra fort. „Ich dachte, wir hätten eine gute Zeit und mein Freund sagte: ‚Hör zu, Mann, ich muss gehen. Es ist nichts Persönliches, ich liebe dich, aber es fällt mir wirklich schwer, mit dir zusammen zu sein.'”

Und 2018 enthüllte Ezra, dass sie Kevins Armbrust aus dem Film behalten hatten, und fragte einen Reporter während ihres Cover-Interviews mit The Hollywood Reporter: „Willst du Kevins echten Pfeil und Bogen sehen, Mann? Weil ich es dort bekommen habe. Ich wirklich.”

„Die Leute wollen es normalerweise nicht sehen, wenn ich sie frage. Normalerweise sagen sie: „Nein, ich möchte diesen Pfeil und Bogen lieber nicht sehen. Und ich sage: ‚Okay. Es liegt an Ihnen“, fügte Ezra hinzu.

Der Schauspieler ist auch ein Befürworter des Waffenrechts und sagte im selben Interview, dass er kein Problem damit habe, wenn Leute halbautomatische Waffen besitzen. Ezra sagte: „Die Menschen müssen sich selbst schützen.“

Taylor Hill/Getty Images

Und vor den Vorfällen in Hawaii Anfang dieses Jahres schien Ezra damit zu drohen, KKK-Mitglieder in Beulaville, North Carolina, zu erschießen.

In einem Video, das im Januar auf ihrer Instagram-Seite gepostet wurde, sagte Ezra: „Hallo. Zunächst einmal, wie geht es euch allen? Uh, ich bin’s… Schau, wenn ihr alle sterben wollt, schlage ich vor, dass ihr euch gegenseitig mit euren eigenen Waffen umbringt, okay? Ansonsten machen Sie genau das weiter, was Sie gerade tun – und Sie wissen, wovon ich spreche – und dann, wissen Sie, werden wir es für Sie tun, wenn Sie das wollen.

Ezra Miller, der damit droht, den KKK zu töten, wenn sie sich nicht selbst umbringen, war nichts, was ich mir jemals an einem Donnerstag vorgestellt hätte, aber hier sind wir 💅🏻


Twitter: @Earth__199999

In der Bildunterschrift des Videos sagte Ezra, der Beitrag sei kein Witz und schrieb: „Bitte verbreitet (unhöflich!) dieses Video an alle, die es betreffen könnte. Das ist kein Scherz und auch wenn ich mich als Clown erkenne, vertrau mir und nimm das ernst. Lasst uns jetzt Leben retten, okay Babys? Ich liebe dich wie woah.

Ezra war im Laufe der Jahre auch mit Gegenreaktionen für einige ihrer Fan-Interaktionen konfrontiert, wobei der Star beschuldigt wurde, eine Frau gewürgt und einen Mann anscheinend ohne ihre Zustimmung geküsst zu haben.

In einem Video von der San Diego Comic-Con im Jahr 2017 ist ein Fan zu sehen, der Ezra fragt, ob er betrunken ist, aber der Schauspieler scherzte, dass Flash nicht betrunken werden kann, weil sein Stoffwechsel so schnell ist.

Kevin Winter/Getty Images

Der Fan fragte dann, ob sie Ezras Atem als Beweis fühlen könnten, und dann küssten sie den Mann auf die Lippen, bevor sie weiter sein Gesicht küssten. Ezra fragte dann: “Wie riecht das?” und ging weg.

Damals berichtete der Forward, dass der Kuss einvernehmlich gewesen zu sein schien, „basierend auf nonverbalen Hinweisen des Fans“, aber Ezra wurde immer noch von anderen kritisiert, die ihn anders wahrnahmen.

Jeffrey Mayer/Wire Image

Variety berichtete damals, dass sich der Vorfall ereignete, als Ezra gegen 18 Uhr von einer Gruppe „arroganter“ Fans angesprochen wurde.

In dem Video scheint sich der Fan auf einen Spielkampf vorzubereiten, woraufhin Ezra fragt: „Wolltest du kämpfen?“ bevor er sie an der Kehle packte und zu Boden drückte.

Dominique Charriau / WireImage

Man hört eine andere Person schreien: „Whoa, bro! Bruder!” und während einige argumentierten, Ezra hätte in dem Video vielleicht Witze gemacht, sagte eine Quelle Variety, es sei eine “ernsthafte Auseinandersetzung”.

Gregg Deguire/FilmMagic,

Tatsächlich wurde Ezra damals angeblich vom Gelände eskortiert, und ET Canada fügte hinzu, dass Leute, die behaupteten, auf dem Gelände zu sein, behaupteten, Ezra habe sie und Mitarbeiter angespuckt und auch stolz ihre Narben von früheren Kämpfen gezeigt.

Buzzfeed News hat Vertreter von Ezra um einen Kommentar gebeten.

Leave a Comment